Checkliste Dolmetschtechnik

Wichtige Fragen zur Auswahl der Dolmetschtechnik

Hier finden Sie einige Ideen & Anregungen für wichtige Punkte, die Sie bei der Planung und Auswahl der geeigneten Dolmetschtechnik für Ihr Projekt berücksichtigen sollten. Für Detailfragen können Sie uns auch gerne telefonisch unter +43 19741670 kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

ABT Dolmetschkabine Wien

Wie viel Platz braucht die Kabine?
Unsere 2-plätzigen Kabinen brauchen knappe 2 mal 2 Meter Platz sowie einen halben Meter
seitlich oder hinten zum Öffnen der Tür. Beachten Sie den Mindestabstand zur letzten
Stuhlreihe, der zumindest einen Meter betragen soll!

Wie viele Kabinen werden benötigt?
Überlegen Sie, aus und in welche Sprachen gedolmetscht wird. Pro Zielsprache brauchen
Sie 1 Kabine!

Wie lange dauert der Aufbau der Kabinen?
Rechnen Sie für die erste Kabine 1-2 Stunden, für jede weitere rund 1 Stunde.

Ist am Veranstaltungsort eine geeignete Tonanlage vorhanden?
Wir klären das im Vorfeld gerne mit dem Techniker des Veranstaltungsorts ab.

Wie viele Empfänger werden benötigt?
Als Faustregel gilt: Ein Empfänger pro Konferenzteilnehmer!

Benötigen Sie Hilfe bei der Ausgabe der Empfänger?
Falls erforderlich, unterstützen Sie unsere Hostessen gerne bei der Ausgabe und der
Rücknahme der Empfänger.

Ist Vorbereitungsmaterial für die Dolmetscher notwendig?
Unbedingt! Dolmetscher sind es gewöhnt, sich rasch und sorgfältig in neue Themenbereiche
einzuarbeiten. Unterstützen Sie sie dabei, in dem Sie ihnen Unterlagen zur Vorbereitung
zur Verfügung stellen: Websites, Abstracts, Präsentationen, Programm etc., besser
kurzfristig als gar nicht …!

Wollen Dolmetscher auch etwas Sehen?
Ja! Ein direkter Blick der Dolmetscher zum „Geschehen“ erleichtert die Arbeit ungemein!
Noch Fragen? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihr Mail!

Tel & Fax: +43(0)1/ 974 16 70
Mobil: +43(0)699/1974 16 70
E-mail: office@abt.at